Zum 95. Geburtstag


Verehrter, lieber Heiliger Vater Benedikt,

Ihr gesamter Neuer Schülerkreis gratuliert Ihnen von Herzen zu Ihrem hohen Geburtstag, den Sie heute – wie in Ihrem Geburtsjahr 1927 am Karsamstag – begehen dürfen! Möge der Herr Ihnen alle Gnaden schenken, Sie stärken, Ihnen Trost sein und in Allem Ihren Dienst segnen!

Wir verbinden mit unserem Glückwunsch unseren Dank für so viele Jahrzehnte Ihres treuen Dienstes als „cooperator veritatis“ und als „demütiger Arbeiter im Weinberg des Herrn“. Als Ihren Schülern der jüngeren Jahrgänge, die wir durch Ihr theologisches und zugleich spirituelles Werk sowie durch Ihr unermüdliches Beispiel geprägt sind, haben Sie uns nachhaltige Orientierung im theologischen Dickicht von Theorien und Entwürfen geschenkt, die uns bis heute trägt und Halt gibt.

All dies vermögen wir kaum in Worte zu fassen und wollen es daher vielmehr in unserem theologischen Arbeiten und in unserem geistlichen Leben in Einheit mit der Kirche und für die Welt von heute zur Frucht bringen lassen. So hoffen wir, auch den Menschen der kommenden Generationen jenen Halt vermitteln zu können, der uns selbst durch Ihr Von [1] - Flickr, CC BY-SA 2.0,

Wirken geschenkt wurde und immer wieder neu wird. https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4632078

In großer Dankbarkeit und herzlicher Verbundenheit im Herrn!

Ihr

Neuer Schülerkreis Joseph Ratzinger / Papst Benedikt XVI. e.V.



26 Ansichten0 Kommentare